Homepage präsentiert von Tagblatt

News 1. Bundesliga Herren 1RSS Icon»alle Nachrichten

12.07.2017

Markus Weiß kehrt als Scout nach Rottenburg zurück

Der TV Rottenburg verpflichtet Markus Weiß als Scout für die neue Saison und stärkt die Teambetreuung. Der A-Lizenz-Inhaber coachte in den vergangenen zwei Jahren die Zweitligamannschaft des SV Fellbach.

»mehr


05.07.2017

Mehlberg: 10 Jahre TVR

Dirk Mehlberg verlängert seinen Vertrag in Rottenburg um ein weiteres Jahr und wechselt auf die Position des Liberos.

»mehr


30.06.2017

VBL veröffentlicht Spielplan für die Saison 17/18

Die Volleyball Bundesliga hat den Spielplan für die Saison 2017/18 veröffentlicht. Der TV Rottenburg freut sich über einen attraktiven Spielplan und auf einen neuen Gegner.

»mehr


30.06.2017

TVR verpflichtet Johannes Mönnich

Als Nachfolger von Diagonalangreifer Sven Metzger verpflichtet der TV Rottenburg Johannes Mönnich vom VCO Berlin.

»mehr


28.06.2017

Sven Metzger beendet seine Karriere

Der Diagonalangreifer konzentriert sich ab sofort auf seine berufliche Laufbahn.

»mehr


22.06.2017

Felix Isaak verlässt Rottenburg in Richtung Frankreich

Mittelblocker Felix Isaak verlässt das Rottenburger Bundesligateam und schließt sich dem französischen Zweitligisten Cambrai Volley an.

»mehr


News aus der Liga (VBL)

19.07.2017

Mit Schwarz in eine noch rosigere Zukunft

Champions League Sieger, WM-Bronzemedaillengewinner, Olympia-Fünfter, außerdem noch zweifacher Deutscher Meister und vierfacher DVV-Pokalsieger - wohl kaum ein noch aktiver deutscher Volleyballer...

18.07.2017

Düren: Verstärkung aus der Slowakei

Vertrag Nummer zehn für die neue Saison ist unterschrieben: Der Volleyball-Bundesligst SWD powervolleys Düren verpflichtet den 19-jährigen Slowaken Július Firkaľ.

18.07.2017

Ein weiterer Kanadier verstärkt die SVG

Wer sich wie Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg einen weltweit guten Ruf aufgebaut hat, tut sich leichter, immer wieder interessante Spieler zu finden.

15.07.2017

Pörner verlängert um zwei Jahre!

Jannik Pörner will es in seiner vierten SVG-Saison noch einmal wissen.

14.07.2017

Verstärkung für die SVG

Der Wohlfühlfaktor spielt bei einem Vereinswechsel stets eine große Rolle. Die Eingewöhnung und das schnelle Wohlfühlen sollte für Ryan Sclater jedenfalls kein Problem sein.




VBL Logo KSK Tübingen Volleyballdirekt