Homepage präsentiert von Tagblatt

News 1. Bundesliga Herren 1RSS Icon»alle Nachrichten

23.01.2017

Gea: Ein paar leichte Fehler zu viel

Der TV Rottenburg mischt mit, verliert aber gegen den Tabellenzweiten aus Frankfurt dann doch mit 0:3

»mehr


23.01.2017

Tagblatt: Mit Hygienespray gegen die Viren

Krankheitswelle Wie die Spieler des TV Rottenburg unter der Woche gelitten haben und welche Rezepte sie gegen Viren und Bakterien verwenden.

»mehr


23.01.2017

Tagblatt: TVR-UVRM: Angebaggert

Einen Besuch bei den einstigen Kollegen gönnte sich wieder mal der frühere Rottenburger Zuspieler Michael Neumeister.

»mehr


23.01.2017

Tagblatt: Beherzt verloren

TV Rottenburg vergibt zu viele Chancen im Angriff und unterliegt vor 1650 Zuschauern mit 0:3 (20:25, 22:25, 24:26) gegen United Volleys Rhein-Main.

»mehr


22.01.2017

TVR verliert zuhause 3:0: United Volleys sind zu stark

Geschwächt von einigen krankheitsbedingten Ausfällen hat der TV Rottenburg sein Heimspiel gegen die United Volleys mit 3:0 verloren. „United war heute geduldiger und hat daher auch verdient gewonnen“, resümierte ein zuversichtlich gestimmter Hannes Elsäßer die Begegnung.

»mehr


20.01.2017

Tagblatt: Zu Berlin und Friedrichshafen aufgeschlossen

Der TV Rottenburg empfängt am Sonntag (17 Uhr) das Spitzenteam United Volleys Rhein-Main aus Frankfurt.

»mehr


News aus der Liga (VBL)

23.01.2017

"Wir haben uns zerrissen": Bühl siegt 3:1

Der Bühler Zuschauer ist ja einige Überraschungen gewohnt. Aber Tim Stöhr als Libero, Kristen Cléro der Spielmacher des Tages, mannschaftliche Geschlossenheit und ein 3:1 gegen Lüneburg, unglaublich!

23.01.2017

Netzhoppers zeigen guten Derbyauftritt

Am Ende war es zwar der vorher erwartete 3:0-Heimerfolg (25:19, 25:20, 25:18) der Berlin Recycling Volleys.

22.01.2017

Goldener Ringseis als Wiederholungstäter

Ein wichtiges 3:0 (25:20, 25:22, 26:24) haben die United Volleys am Sonntagnachmittag beim TV Rottenburg eingefahren.

22.01.2017

Ein rundum gelungener Volleyball-Sonntag

5.124 Zuschauer strömten am Sonntagnachmittag in den Volleyballtempel Max-Schmeling-Halle, um das Berlin-Brandenburg-Derby zwischen den BR Volleys und den Netzhoppers SolWo Königspark KW zu erleben.

22.01.2017

United Volleys sind zu stark

Geschwächt von einigen krankheitsbedingten Ausfällen hat der TV Rottenburg sein Heimspiel gegen die United Volleys mit 3:0 verloren. „United war heute geduldiger und hat daher auch verdient gewonnen“




VBL Logo KSK Tübingen Volleyballdirekt