Homepage präsentiert von Tagblatt

News 1. Bundesliga Herren 1RSS Icon»alle Nachrichten

23.05.2017

RWT wird neuer Partner des TV Rottenburg

Der TV Rottenburg und die Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH (RWT) gehen ab der kommenden Saison gemeinsame Wege. 

»mehr


22.05.2017

Okka Rau-Schmeckenbecher ist neue Volleyball-Abteilungsleiterin beim TVR

Die Olympiateilnehmerin löst Ingo Straten an der Abteilungsspitze ab. Straten hielt das Amt zwei Jahre inne.

»mehr


18.05.2017

Vom „Projekt“ zum Bundesligaspieler gereift

Rottenburgs ehemaliges ‚Zukunftsprojekt’ Johannes Schief hat seinen Vertrag beim TV Rottenburg um ein weiteres Jahr verlängert – und will jetzt richtig angreifen.

»mehr


16.05.2017

Erstklassige Autos treffen auf ein erstklassiges Team

Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg freuen sich auf einen neuen Partner: die ahg Autohandelsgesellschaft wird zur Saison 2017/2018 als neuer Sponsor beim Traditionsverein einsteigen. Das Unternehmen ist in Rottenburg mit den Marken BMW und MINI vertreten.

»mehr


12.05.2017

Kempa wird neuer Ausrüster des TV Rottenburg

Der Volleyball Bundesligist spielt ab der Saison 2017/2018 in Trikots von Kempa

»mehr


09.05.2017

Ferenc Németh bleibt beim TV Rottenburg

Der ungarische Diagonalangreifer Ferenc Németh bleibt ein weiteres Jahr beim TV Rottenburg. Die Rottenburger können also weiterhin mit ihrem Hauptangreifer planen und haben eine wichtige Personalie frühzeitig klären können.

»mehr


News aus der Liga (VBL)

24.05.2017

Zeichen gesetzt! Das Sommercamp kommt

Während die Profis der BR Volleys sich in einem packenden Endspurt den achten Meistertitel sicherten, wurde parallel auch das Crowdfunding-Projekt des Hauptstadtclubs erfolgreich ins Ziel gebracht.

24.05.2017

Carlos Mora Sabaté wechselt nach Holland

Neues Land, neue Perspektive: Nach drei Jahren in Deutschland wechselt Carlos Mora Sabaté, der spanische Zuspieler von Volleyball-Bundesligist SVG Lüneburg, zum holländischen Meister Abiant Lycurgus.

23.05.2017

RWT wird neuer Partner des TV Rottenburg

Der TV Rottenburg und die Reutlinger Wirtschaftstreuhand GmbH (RWT) gehen ab der kommenden Saison gemeinsame Wege.

22.05.2017

Rau-Schmeckenbecher neue Abteilungschefin

Die Olympiateilnehmerin löst Ingo Straten an der Abteilungsspitze ab. Straten hielt das Amt zwei Jahre inne.

22.05.2017

Düren: Der Kapitän bleibt an Bord

Der Mittelblock beim Volleyball-Bundesligisten SWD powervolleys Düren ist komplett. Und weil Michael Andrei und Tim Broshog laufende Verträge haben, bedeutet das, dass Kapitän Zachrich an Bord bleibt.




VBL Logo KSK Tübingen Volleyballdirekt