Homepage präsentiert von Tagblatt
RSS Icon

News 1. Bundesliga Herren 1

29.12.2016

»Gea: Tosender Applaus trotz Niederlage

TÜBINGEN. Alle Achtung, TVR: Im Bundesliga-Duell gegen den Volleyball-Rekordmeister VfB Friedrichshafen zeigten die Rottenburger was in ihnen steckt, aber den Sieg trug standesgemäß der neue Tabellenführer davon. Nach 96 Minuten Spielzeit unterlag der TVR mit 1:3 (25:19, 18:25, 13:25, 18:25), musste sich aber aufgrund der insgesamt guten Vorstellung nicht grämen. »Das war überragend. Wenn wir noch etwas couragierter aufgetreten wären, hätte sogar ein bisschen mehr herausspringen können«, sagte TVR-Trainer Hans Peter Müller-Angstenberger nach der Partie.

» mehr


29.12.2016

»Tagblatt: Schöne Verständigungsprobleme

Der TV Rottenburg begeistert im ersten Satz. Danach verliert er vor 2400 Fans gegen Spitzenreiter VfB Friedrichshafen 1:3 (25:19, 18:25, 13:25, 18:25).

» mehr


28.12.2016

»Gea: Keine Daumenschrauben

ROTTENBURG. Es ist wie immer, wenn der VfB Friedrichshafen beim TV Rottenburg antritt. Die Tübinger Paul-Horn-Arena macht ihrem Namen als »Tollhaus der Liga« alle Ehre und der TVR wird von zweieinhalbtausend Fans, die auf eine Sensation hoffen, nach vorne gepeitscht. Aber erst einmal, am 3. Februar 2013, brachten die Hausherren das Kunststück fertig, den großen Favoriten in die Knie zu zwingen. Und auch am Mittwoch (19.30 Uhr) braucht es ein schon Volleyball-Wunder, um den Top-Club wenigstens einen Satz abknöpfen zu können. Vier Spieler, die diesen historischen Triumph wahr gemacht hatten, stehen weiterhin im Aufgebot: Dirk Mehlberg, Felix Isaak, Sven Metzger und Federico Cipollone.

» mehr


28.12.2016

»Tagblatt: In der Sonderrolle

Auf Libero Johannes Elsäßer (22) vom TV Rottenburg lastet diese Saison erstmals viel Verantwortung - und das ist nicht immer leicht.

» mehr


24.12.2016

»Friedrichshafen zu Gast beim TVR: Schwabenderby zwischen den Jahren

Die Bundesligavolleyballer des TVR starten noch im Jahr 2016 in die Rückrunde der Bundesligasaison. Zum Green Day kommt der VfB Friedrichshafen am Mittwoch, 28.12. in die Paul Horn-Arena (19:30 Uhr, live auf sportdeutschland.tv).

» mehr


19.12.2016

»Gea: Im Angriff nicht effektiv genug

Bundesligist TV Rottenburg verliert beim Tabellenzweiten United Volleys Rhein-Main in 75 Minuten mit 0:3. Grozer erstmals in der Start-Sechs

» mehr




VBL Logo KSK Tübingen Volleyballdirekt