Homepage präsentiert von Tagblatt

News 1. Bundesliga Herren 1

0 Kommentare

TV Rottenburg versteigert Rolf Benz Sofa für die Aktion „Berat will leben“


Der 2-jährige Berat aus Rottenburg leidet an Thalassämie, einem lebensbedrohlichen Gendefekt. Vergangene Woche fand eine von der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei organisierte öffentliche Registrierungsaktion in Rottenburg statt. Die Bundesligavolleyballer des TV Rottenburg haben sich dieser Aktion angeschlossen und versteigern ihre Rolf Benz Fancouch aus der vergangenen Saison (Verkaufswert: 8.500 €). Beim ersten Heimspiel der Saison am Samstag, 18. Oktober 2014 gegen Herrsching (19:30 Uhr, Paul Horn-Arena Tübingen) wird ebenfalls zum Mitmachen aufgerufen. Die Auktion läuft noch bis zum 27. Oktober 2014. Ab sofort sind alle aufgefordert, unter folgendem Link fleißig mitzubieten:
http://www.ebay.de/itm/261629458324?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649

Im Frühjahr letzten Jahres erhielt Familie Güney die schreckliche Diagnose. Nur eine Stammzellspende kann Berats junges Leben retten. Leider wurde bisher noch kein passender Spender für den 2-Jährigen gefunden.

Um Berat und anderen Patienten zu helfen, hat es sich die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei zum Ziel gesetzt, die Stammzellspenderdatei weiter auszubauen. Auch der TV Rottenburg hat in früheren Jahren schon Typisierungsaktionen durchgeführt, viele der Bundesligaspieler und -trainer ließen sich bereits in die Stammspenderdatei aufnehmen. Felix Isaak, Mittelblocker beim TVR, konnte mit einer Stammzellenspende im Frühjahr 2013 gar ein Leben retten.

Seit vielen Jahren verfolgt der TV Rottenburg die Arbeit der in Tübingen ansässigen DKMS. „Der Verein hat schon früher mit der DKMS zusammengearbeitet, Felix Isaak hat bereits gespendet. Die Versteigerung des Sofas zugunsten der Aktion „Berat will leben“ ist der Anfang einer intensiveren Zusammenarbeit zwischen dem TVR und der DKMS“ sagt TVR-Manager Daniel Mey. Weitere Aktionen werden zum Ende des Jahres stattfinden. „Passend zum Start in die Saison möchten wir nun alle Fans des TVR aufrufen, bei der Versteigerung des Sofas mitzumachen.“

Das Sofa ist allen TVR-Fans gut bekannt: Während der letzten Volleyballsaison durften ausgewählte Fans auf dieser  Couch die Heimspiele  des TV Rottenburg verfolgen. Bei der Couch handelt es sich um eine neuwertige  Ledercouch des Modells „Plura“ von Rolf Benz. Der ursprüngliche Verkaufswert lag bei 8.500 €.

Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung.

Hier geht es direkt zur Versteigerung:http://www.ebay.de/itm/261629458324?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649

Die nächsten Spiele des TV Rottenburg:

Samstag, 18.10.2014 um 19:30 Uhr gegen TSV Herrsching, Paul Horn-Arena Tübingen
Samstag, 25.10.2014 um 18:00 Uhr gegen VC Olympia Berlin, Sportforum Hohenschönhausen
Sonntag, 26.10.2014 um 16:00 Uhr gegen Netzhoppers KW-Bestensee, Landkost-Arena
Samstag, 01.11.2014 um 19:30 Uhr gegen SVG Lüneburg, Paul Horn-Arena Tübingen


Bildergalerie zu diesem Bericht




Veranstaltung(en) zu diesem Bericht

18.10.2014 : 19:30 Uhr

Volleyball Bundesliga (Herren): TV Rottenburg - TSV Herrsching



Weiterführende Links



VBL Logo KSK Tübingen Volleyballdirekt