Homepage präsentiert von Tagblatt

News 1. Bundesliga Herren 1

0 Kommentare

Spieler des TVR zu Besuch in der Realschule Dornstetten


30 Schüler, zwei Profis, ein Jugendtrainer und jede Menge Volleybälle: Perfekte Bedingungen für einen Schulbesuch der Volleyballer des TVR. Dirk Mehlberg, Lars Wilmsen und Jonas König konnten als Coaches ihr Wissen an die Jugendlichen der Realschule Dornstetten weitergeben.

Zwei volleyballbegeisterte Mädchen, der Jahrgangsstufe Neun der Realschule Dornstetten wendeten sich an den TV Rottenburg. Ihr Anliegen war es, dass Volleyballprofis des TVR zum Schulbesuch nach Dornstetten kommen und ihnen Tipps und Tricks der Sportart näherbringen.

Mittelblocker Lars Wilmsen, Außenangreifer und Kapitän Dirk Mehlberg sowie der Jugendtrainer Jonas König bereiteten das Training vor und führten mit den 30 begeisterten Mädchen eine abwechslungsreiche Übungseinheit durch, bei der es viele Tipps für die Schülerinnen gab.

Beim Aufwärmen ging es Jugendtrainer König darum, dass die Schülerinnen ein Gefühl für den Ball bekommen und auf die folgenden technischen Übungen vorbereitet werden. „Mein Ziel für heute ist es, dass die Jugendlichen, jede Grundtechnik ausprobieren können, sie dabei Spaß haben und wir sie vom Volleyball begeistern können“, so König weiter.

Beim Techniktraining brachte Dirk Mehlberg, Annahme- und Abwehrspezialist, den Mädchen das Baggern und Lars Wilmsen, das für Mittelblocker durchaus wichtige, obere Zuspiel, näher. Jonas König konzentrierte sich bei seinen Übungen auf den Angriffsschlag. An jedem Element des Volleyballspiels wurde gearbeitet. 

„Sie haben sich wirklich Mühe gegeben. Ich glaube man hat ihnen angemerkt, dass sie sich auf dieses Event sehr gefreut haben. Wenn das Engagement von den Schülern da ist, macht das immer doppelt Spaß“ so Wilmsen, der als angehender Lehrer von den Schulbesuchen immer begeistert ist.

Zum Abschluss des Trainings bedankte sich Schulleiter Uwe Kretzschmar mit einem Geschenk beim TVR und auch die beiden verantwortlichen Lehrerinnen waren von der Aktion begeistert. Die Schüler der Realschule Dornstetten werden in der kommenden Saison zum Gegenbesuch in die Paul Horn-Arena kommen und die Mannschaft des TVR lautstark unterstützen.




VBL Logo KSK Tübingen Volleyballdirekt